SPD Baiersbronn

Herzlich Willkommen auf der Homepage der SPD Baiersbronn

Liebe Besucherin, lieber Besucher, auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Informationen über die kommunalpolitischen Positionen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands geben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen. Für Anregungen stehen wir Ihnen über das Kontaktformular gerne zur Verfügung.

Ihre SPD Baiersbronn

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 16.01.2017

Mitglieder und Freunde der Baiersbronner SPD trafen sich zum gemeinsamen Jahresabschluss im Hotel-Gasthof Rosengarten in Baiersbronn. Als besonderen Gast durfte Ortsvereinsvorsitzender Marius Thoy Saskia Esken begrüßen. Die Bundestagsabgeordnete der SPD sprach ein Grußwort und stimmte die Anwesenden auf den bevorstehenden Bundestagswahlkampf ein. Der Jahresabschluss der Baiersbronner SPD, der traditionell im Januar des neuen Jahres stattfindet, ist inzwischen zu einer Institution der SPD im Kreis geworden, was sicher auch daran liegt, dass Baiersbronn kulinarisch einiges zu bieten hat. So wurde dieses Mal im Rosengarten in Baiersbronn gefeiert und in gemütlicher Atmosphäre zwanglos über Politik und die Welt diskutiert. Marius Thoy freute sich außerdem sehr, dass er Gerhard Gaiser zur 45-jährigen Mitgliedschaft gratulieren konnte. Er bedankte sich bei Gerhard Gaiser für seine unermüdliche Arbeit für die SPD vor Ort und darüber hinaus.

 

KreistagsfraktionHaushaltsrede 2017

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 20.12.2016 von SPD Kreisverband Freudenstadt

Die neue grün-schwarze Landesregierung hat in den letzten Tagen ihren ersten Haushalt für das Land Baden-Württemberg eingebracht. Heute wollen wir den Haushalt für unseren Landkreis Freudenstadt für das Jahr 2017 verabschieden. Warum beginnen wir als SPD Kreistagsfraktion unsere Stellungnahme zum Haushalt des Landkreises mit dem Hinweis, dass die neue Landesregierung ihren ersten Haushalt eingebracht hat.

 

Veröffentlicht in Wahlen
am 12.03.2016 von SPD Kreisverband Freudenstadt

 

Veröffentlicht in Wahlen
am 24.02.2016 von SPD Kreisverband Freudenstadt

Uta Schumacher

Die vergangenen Jahre grün-roter Regierungskoalition haben gezeigt, dass auch das geht. Und sogar sehr gut geht. Die Bürgernähe war noch nie so groß! Dialogbereitschaft und Transparenz sind endlich selbstverständlich geworden.

 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 20.07.2015

Auf Initiative der Baiersbronner Jusos traf sich der SPD Ortsverein zum Thema Jugendgemeinderat. Eingeladen war Viviana Weschenmoser aus Horb, Zweitkandidatin der SPD im Kreis Freudenstadt für die Landtagswahl 2016, die zum Thema Jugendgemeinderat referierte und von ihren Erfahrungen vom Aufbau des Jugendgemeinderats in Horb berichtete. Ebenfalls anwesend war Hauptamtsleiter Marc Hinzer, der Bedenken dahingehend äußerte, dass die personellen Kapazitäten für die Organisation und Betreuung eines Jugendgemeinderates momentan nicht ausreichen. Er stellte aber klar, dass die Verwaltung der Gemeinde Baiersbronn dem Thema grundsätzlich offen gegenüberstehe.

 

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

20.02.2017, 19:30 Uhr - 20.02.2017 Kreisvorstandsitzung

01.03.2017, 10:00 Uhr Aschermittwochstreffen der Landes-SPD

01.03.2017, 18:30 Uhr Traditionelles 'Kässpätzle-Essen' des SPD OV Horb

Alle Termine

 

WebsoziInfo- News

20.02.2017 10:35 Info der Woche: Bessere Erwerbsminderungsrente
In Würde leben Wer hart gearbeitet hat und nach einem Unfall oder aufgrund einer Krankheit nicht mehr weitermachen kann, soll sich auf unsere Solidarität verlassen können. Deshalb hat die SPD durchgesetzt: mehr Geld für alle, die künftig Erwerbsminderungsrente beziehen. Die Rente für ein gutes Leben: Die Zurechnungszeit für eine Erwerbsminderungsrente wird stufenweise von 62 auf

19.02.2017 19:46 Live: Martin Schulz zu „Arbeit in Deutschland“
Sei live dabei, wenn Martin Schulz bei der SPD-Arbeitnehmerkonferenz „Arbeit in Deutschland“ über zentrale Herausforderungen der Arbeit der Zukunft sprechen wird. Wir übertragen am Montag, den 20. Februar ab circa 11 Uhr live aus Bielefeld. Und freuen uns auf Dich! www.spd.de

19.02.2017 18:47 Katarina Barley gratuliert Hannelore Kraft
Zur Nominierung von Hannelore Kraft zur Spitzenkandidatin der SPD Nordrhein-Westfalen erklärt SPD-Generalsekretärin Katarina Barley: Hannelore Kraft steht wie keine zweite für Nordrhein-Westfalen. Sie ist klug, warmherzig und durchsetzungsstark – alles gute Gründe, warum sie bei den Menschen im Land so beliebt ist. Sie ist eine erfolgreiche Ministerpräsidentin, die Nordrhein-Westfalen auch in den kommenden Jahren gut

15.02.2017 08:00 „Miteinander in Vielfalt“ – Expertenkommission legt Leitbild für die deutsche Einwanderungsgesellschaft vor
Unter dem Vorsitz von Staatsministerin Aydan Özoğuz erarbeitete eine Expertenkommission der Friedrich-Ebert-Stiftung ein Leitbild für die deutsche Einwanderungsgesellschaft. Das Leitbild unter dem Motto „Miteinander in Vielfalt“ wurde nun der Öffentlichkeit präsentiert. Der Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in der SPD Aziz Bozkurt erklärt dazu: Mit dem Leitbild unter dem Motto „Miteinander in Vielfalt“ schafft

14.02.2017 20:56 Klares Bekenntnis zur Friedlichen Revolution
Die Fraktionsführung der SPD-Bundestagsfraktion hat heute den Bau des Freiheits- und Einheitsdenkmals bekräftigt. Damit wird der Bau wie geplant in Berlin auf der Schlossfreiheit errichtet. Die SPD-Bundestagsfraktion bekräftigt damit ihr klares Bekenntnis zu der Leistung der ostdeutschen Bürgerinnen und Bürger. Durch ihren Mut wurde die Friedliche Revolution möglich, die in die Wiedervereinigung mündete. „Das Freiheits-

Ein Service von info.websozis.de